Kreisklasse A TBB 2020/2021: FC Wertheim-Eichel – SpG TSV Dittwar/FC Heckfeld (Sonntag, 16:00 Uhr)

SpG TSV Dittwar/FC Heckfeld trifft am Sonntag (16:00 Uhr) auf FC Wertheim-Eichel. Letzte Woche siegte FC Wertheim-Eichel gegen SpG Rauenberg/Boxtal mit 2:0. Damit liegt FC Wertheim-Eichel mit zehn Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. SpG TSV Dittwar/FC Heckfeld dürfte dieses Spiel mit breiter Brust bestreiten, wurde doch SV Eintracht Nassig 2/Sonderriet zuletzt mit 5:0 abgefertigt.

Erfolgsgarant für das gute Abschneiden von FC Wertheim-Eichel ist die funktionierende Defensive, die erst sechs Gegentreffer hinnehmen musste.

Mit beeindruckenden 16 Treffern stellt SpG TSV Dittwar/FC Heckfeld den besten Angriff der Kreisklasse A TBB 2020/2021.

Über 3,2 Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legen die Gäste vor. FC Wertheim-Eichel muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung von SpG TSV Dittwar/FC Heckfeld zu stoppen. Hier spielen zwei enge Konkurrenten gegeneinander. FC Wertheim-Eichel nimmt mit zehn Punkten den vierten Platz ein. SpG TSV Dittwar/FC Heckfeld liegt aber mit nur zwei Punkten weniger auf Platz sechs knapp dahinter und kann mit einem Sieg an FC Wertheim-Eichel vorbeiziehen. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher zwei Siege ein.

Die Vorzeichen versprechen ein Duell auf Augenhöhe.

Autor/-in: FUSSBALL.DE (Dieser Text wurde auf Basis der dem DFB vorliegenden offiziellen Spieldaten am 14.10.2020 um 07:48 Uhr automatisch generiert)

Leave a Reply